AA

Was läuft in Sachen Garten in der Stadt?

Jahreshauptversammlung des OGV Dornbirn
Jahreshauptversammlung des OGV Dornbirn ©Andrea Blum | Die Quertexterin
Obst- und Gartenbauverein Dornbirn lädt alle Interessierten zur Jahreshauptversammlung ein.
DAS war ... im Jahr 2018.

Dornbirn. Am Mittwoch, 20. November 2019 um 19:00 Uhr lädt der örtliche Obst- und Gartenbauverein in die inatura Dornbirn ein. Alle Interessierten – ob Mitglied oder (noch) nicht – erwartet ein bebilderter Rückblick auf das ablaufende Jahr ebenso wie eine Vorschau auf das kommende Jahr. Wie ist das Gartenjahr verlaufen? Auf welches Programm zur Weiterbildung, Vernetzung und dem Austausch unter Gleichgesinnten können wir uns in 2020 freuen? Diese Fragen werden im Rahmen der Veranstaltung beantwortet.

großes Interesse

Spürbar einen zweiten Frühling erleben die Organisationen rund um den Garten-, Gemüse- und Obstbau in Vorarlberg. Vorarlbergweit wird im Landesverband Obst- und Gartenkultur Vorarlberg von 15.000 aktiven Mitgliedern gesprochen. In Dornbirn sind es ganze 800 Menschen, die sich für die Förderung der Obst- und Gartenkultur im Land einsetzen. Eng zusammen gearbeitet wird mit Essbare Stadt Dornbirn, die ökologische und gesellschaftliche Akzente im öffentlichen Raum setzt. In Dornbirn soll zusätzlich zu den vielen Privatgärten ein Netz an Gärten auf städtischen Flächen entstehen, die für Jedermann/-frau zugänglich sind. Es soll an allen Ecken in der größten Stadt was zum Naschen geben. Mit Jungfamilien, Zugezogenen und aktiven Junggebliebenen ist eine Renaissance in diesem Bereich erlebbar.

ältester Verein

Mit dem heurigen 130 Jahr Jubiläum des Obst- und Gartenbauvereines Dornbirn wird der erste und somit älteste Verein im Landesverband für Obst- und Gartenkultur gefeiert. 1889 gegründet als Interessensgemeinschaft für den erfolgreichen Obstbau waren die 60 Aktiven bereits äußerst aktiv im Ort unterwegs. Bereits 1902 wurde die erste, fahrbare Brennerei angeschafft. Seit 1971 wird unter dem derzeitigen Vereinsnamen und weit über den Obstbau hinaus agiert.

Neugierig, was Sie im nächsten Jahr erwarten wird? Kurz vorweggenommen: Es wird mit Unkräutern gekocht. Zum Mittun beim Flashmob in der Stadt wird eingeladen. Im Kulturhauspark wird was Großes gebaut. Und die Kids tummeln sich wieder im Kräutergarten. Schauen Sie vorbei, erfahren Sie mehr darüber und tauschen Sie sich nach dem offiziellen Teil ab 20:00 Uhr bei kulinarischen Köstlichkeiten des Herbstes mit Gartenfreunden aus Dornbirn und Umgebung aus.

—————-

Jahreshauptversammlung

des Obst- und Gartenbauvereins Dornbirn

Wann: Mittwoch, 20. November 2019, 19:00 Uhr

Wo: inatura Erlebnis Naturschau, Jahngasse 9 in Dornbirn

—————–

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Was läuft in Sachen Garten in der Stadt?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen