AA

Wanderung ins Montafon

Christof Thöny erzählt interessante Geschichten aus dem Klostertal.
Christof Thöny erzählt interessante Geschichten aus dem Klostertal. ©Doris Burtscher

Beim europäischen Tag des Denkmals führt eine Wanderung vom Klostertal ins Montafon.

Am Sonntag, den 26. September, am Tag des Denkmals öffnen das Bundesdenkmalamt und das Land Vorarlberg gemeinsam die Türen in die Vergangenheit. Von 10 bis 17 Uhr können im ganzen Land 35 geschichtsträchtige Lokalitäten aufgespürt und erlebt werden. Das komplette Programm ist unter www.tagdesdenkmals.at zu finden. Der Museumsverein Klostertal bietet eine Wanderung ins Montafon an. Vom Treffpunkt beim Gasthof Krone in Dalaas geht es auf einer anspruchsvollen aber wunderbaren Wanderung nach Bartholomäberg zum wunderschön gelegenen Küng-Maisäß. Dieses stellt ein eindrucksvolles Zeugnis Montafoner Maisäßwirtschaft dar. Während der Wanderung erzählen die Begleiter Georg Gantner und Christof Thöny spannende Geschichten aus dem Klostertal. Treffpunkt ist um 9 Uhr. Die Wanderung findet nur bei guter Witterung statt.

VN-Infozeile
Anmeldung zur Wanderung Küng-Maisäß bitte an julia.weger@via3.at oder 05512 3985-0.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dalaas
  • Wanderung ins Montafon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen