Wandertipp auf dem Walserweg: Von der Scheune Lehen zur Propstei

Über viele Brücken musst du gehen: Entlang des Walserweges begegnen Wanderer den unterschiedlichsten Brücken
Über viele Brücken musst du gehen: Entlang des Walserweges begegnen Wanderer den unterschiedlichsten Brücken ©Bandi Koeck
St. Gerold. (BK) Eine kleine Wanderung, welche bestens für Familien mit Kindern geeignet ist, ist der Walserweg, der mit einem Wasserfall und mehreren Eisenbrücken für Abwechslung sorgt.
Eindrücke entlang des Walserweges

Die etwa halbstündige und leichte Wanderung hat den Sportplatz unweit von der Scheune Lehen unterhalb des Dorfzentrums von St. Gerold als Ausgangspunkt. Von dort führt ein gut beschilderter Weg im Schatten entlang eines tosenden Wasserfalls und über mehrere Eisenbrücken, vorbei an Schiefertafeln und Bachsteinen bis zur Propstei St. Gerold.

 

Dort angekommen kann entweder eingekehrt werden oder die Kirche oder Kapelle oder die Grabstätte des heiligen Gerolds besichtigt werden. Die Propstei verfügt zudem über einen sehr schönen Garten mit tollem Ausblick.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Wandertipp auf dem Walserweg: Von der Scheune Lehen zur Propstei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen