AA

WAMCO lässt die Bühne beben

Die Mitglieder von WAMCO laden am Sonntag, dem 21.11. zur "Songnight" AMBACH
Die Mitglieder von WAMCO laden am Sonntag, dem 21.11. zur "Songnight" AMBACH ©West Austrian Musical Company

Götzis / Unter dem Motto “Let s fetz” veranstaltet die West Austrian Musical Company am Sonntag, dem 21. November eine “Songnight”.

Schöne Balladen, romantische Duette und fetzige Rocksongs sollen in der Kulturbühne AMBACH die Zuschauer im großen Saal begeistern. Bühne frei heißt es an diesem Abend für Ausschnitte aus bekannten Musicals wie “Hairspray” oder “Tarzan” und den besten Performances aus “West Side Story”, “My Fair Lady”, “Chicago” und vielem mehr.

Ein Motto der WAMCO lautet: Es muss Spaß machen. Erst die Proben, dann die Aufführung und schließlich dem Publikum. “Mit der Songnight verfolgen wir eigentlich zwei große Ziele. Auf der einen Seite wollen wir unsere neuen Mitglieder motivieren und ihnen zeigen, was eine Bühnenshow ist und was alles dazu gehört. Auf der anderen Seite fließen die Einnahmen dieses Abends in unsere große WAMCO-Produktion im Mai 2011, ” informiert Präsident Erich Manser. Die Jugendlichen lernen in der Vorbereitung auf ihren Auftritt Verantwortung für ihre Entscheidung zu übernehmen. Sie machen dies mit Freude und Begeisterung – so Manser. Das mache das Ganze so spannend.
Die Zuschauer erwartet ein Feuerwerk an mitreißenden Melodien und Rhythmen. Die bunte Mischung soll zum Mitsingen und Mittanzen anregen.

Faktbox:

WAMCO Songnight
Musical- und Liederhighlights 2010
Sonntag, 21. November 2010
Kulturbühne AMBACH, Großer Saal, 19 Uhr
Eintritt: 8,- (Abendkassa 10,-)
Kartenvorverkauf bei Skoda Montfort Garage Götzis
und im Musikladen: Telefon 05522 – 41000

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • WAMCO lässt die Bühne beben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen