AA

Wäldercup Halbfinale am Ostermontag

Riefensberg will gegen Andelsbuch überraschen.
Riefensberg will gegen Andelsbuch überraschen. ©Thomas Knobel

Riefensberg. Je zwei Klubs aus der Vorarlbergliga und der ersten Landesklasse sind noch beim Raiffeisen-Wäldercup vertreten. Mit dem ersten Halbfinale zwischen Riefensberg (1. LK) und Andelsbuch (VL) wird der wieder ins Leben gerufene Wälder-Cup am Ostermontag fortgesetzt. In der Halbzeitpause des ersten Halbfinales wird auch der Austragungsort des Endspieles ausgelost. Andelsbuch ist gegen Riefensberg in der Favoritenrolle, aber im Cup gelten bekanntlich andere Gesetze.

FUSSBALL
Raiffeisen-Wäldercup 2010/2011
Halbfinale:
Fliesen Jams Riefensberg – Simma Electronic FC Andelsbuch Ostermontag
Sportplatz Riefensberg, 15 Uhr, SR Bode

FC Brauerei Egg – Ruech Recycling RW Langen 1. Juni 2011
Junkerau, 19 Uhr

Finale: Sieger Riefensberg/Andelsbuch – Egg/Langen 24. Juni 2011 – Spielort und Beginnzeit offen

Spiel um Platz 3 und 4: Verlierer Riefensberg/Andelsbuch – Egg/Langen 22. Juni 2011

Die besten vier Teams teilen sich das Preisgeld von über Euro 5.000,-. Unter allen Zuschauern werden beim Finale zwei Plätze zu einer Städtereise nach Madrid verlost.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Riefensberg
  • Wäldercup Halbfinale am Ostermontag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen