Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wahllokale: Schröcken und Stallehr haben schon zu

In Schröcken und Stallehr sind die Wahllokale bereits geschlossen.
In Schröcken und Stallehr sind die Wahllokale bereits geschlossen. ©VN
In den Kleingemeinden Schröcken und Stallehr war die Vorarlberger Landtagswahl 2019 bereits deutlich vor dem Mittag wieder zu Ende.
Alles zur Landtagswahl 2019
Live: Landtagswahl in Vorarlberg

In den Kleingemeinden Schröcken (Bregenzerwald) und Stallehr (Bez. Bludenz) war die Vorarlberger Landtagswahl 2019 bereits deutlich vor dem Mittag wieder zu Ende. Die dortigen Wahllokale schlossen um 10.30 Uhr, um 11.00 Uhr folgte das Wahllokal in Dünserberg (Bez. Feldkirch). Insgesamt waren in diesen Gemeinden 454 Personen wahlberechtigt.

Ergebnisse ab 13:00 Uhr

Die drei Kleingemeinden haben in Vorarlberg traditionell den frühesten Wahlschluss und melden ihre Ergebnisse bereits kurz nach 11.00 Uhr an die Landeswahlbehörde. Veröffentlicht werden dürfen diese aber - wie alle anderen Ergebnisse auch - erst ab 13.00 Uhr, wenn landesweit die letzten Wahllokale schließen. In 19 der 96 Vorarlberger Kommunen, darunter vier Städte und drei Gemeinden mit über 10.000 Einwohnern, kann bis 13.00 Uhr gewählt werden.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Landtagswahl Vorarlberg
  • Wahllokale: Schröcken und Stallehr haben schon zu
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen