AA

Wahl-Splitter: Weite Reise

Erfreulich viele Jungwähler kamen in Reuthe zur Wahl.
Erfreulich viele Jungwähler kamen in Reuthe zur Wahl. ©Geraldine Reiner
Gemeindewahl in Reuthe

Eine Bizauerin nahm für die Wahl eine weite Reise auf sich: Eigentlich musste sie in Lustenau auf ihren Enkel aufpassen. Zur Wahl kam sie aber eigens nach Bizau, um ihre Stimme abzugeben.

Ernst Kaufmann hatte bei seiner Stimmabgabe den Fotografen vermisst, hätte er doch gerne ein Beweisfoto mit nach Hause genommen.

Ein Wähler wollte auch seine offenen Rechnungen in die Wahlurne werfen. Leider musste dieser Wunsch von der Wahlkomission abgelehnt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Reuthe
  • Wahl-Splitter: Weite Reise
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen