AA

Vortrag "Macht Krankheit Sinn?" im Pfarrheim

Vortrag am 28. Jänner um 20 Uhr im Pfarrheim.
Vortrag am 28. Jänner um 20 Uhr im Pfarrheim. ©Schallert

Lochau. Das Katholische Bildungswerk Lochau lädt heute Donnerstag, 28. Jänner, um 20 Uhr zum Vortrag bzw. Gespräch über das Thema “Macht Krankheit Sinn?” mit der Referentin Johanna Schallert, Psychotherapeutin, Existenzanalytikerin und Physiotherapeutin, ins Pfarrheim.

Krankheiten hindern uns manchmal daran, unser Leben so wie gewohnt fortzusetzen oder das zu leben, was uns als ein gutes Leben erscheint. Sie zwingen uns, das anzunehmen, was ist, sie hindern uns daran, zu funktionieren wie es andere oder wir selbst von uns erwarten. Kann Krankheit eine Wegweiserin zum Wesentlichen, zur eigenen Lebensspur sein? Kann Krankheit Sinn machen? Wir wollen diesen Fragen nachgehen und Wege aufzeigen, mit sich und seinem Körper in Dialog zu treten, um eventuelle Botschaften besser erkennen und verstehen zu können.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Vortrag "Macht Krankheit Sinn?" im Pfarrheim
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen