AA

Vortrag in Lochau von Dr. Jürgen Stepien

Heute Donnerstag, 13. März, hält Dr. Jürgen Stepien um 20 Uhr im Lochauer Pfarrheim im Rahmen der pfarrlichen Bildungsarbeit einen Vortrag zum Thema „Sinn und Unsinn des positiven Denkens“ und lädt anschließend zum Gespräch.

Die Vorteile einer positiven und optimistischen Lebenseinstellung liegen auf der Hand. Optimisten fühlen sich besser als Pessimisten und sind weniger anfällig für körperliche und seelische Krankheiten. Naives und starres positives Denken neigt dazu, Glück und Zufriedenheit erzwingen zu wollen, immer gut drauf sein zu müssen und die lästige Arbeit an sich selbst zu überspringen. Diese Einstellung dem Leben gegenüber wird in diesem Vortrag kritisch betrachtet, und es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie wir unseren Optimismus stärken können.

Quelle: Gemeindereporter Manfred Schallert

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Vortrag in Lochau von Dr. Jürgen Stepien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen