Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorbereitungskurs auf den Lehrabschluss für Lagerlogistik

Götzis - Lehrgänge für das berufliche Vorwärtskommen. Mit der Volkshochschule Götzis zum Lehrabschluss für Lagerlogistik

Der Vorbereitungskurs auf den Lehrabschluss für Lagerlogistik beginnt wieder im April 2011.

Qualifizierte MitarbeiterInnen rücken vermehrt ins Zentrum des Qualitäts- und Ar­beitsinteresses. Die Volkshochschule Götzis bietet seit vielen Jahren erfolgreich den einen Vorberei­tungslehrgang zum Lehrabschluss Lagerlogistik / Lagerfachmann/frau an. Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen zum Kurs, der hohen Nachfrage und des Bedarfes an hochqualifizierten MitarbeiterInnenn gibt es ab April 2011 eine Neu­auflage.

In zwei Semestern werden den TeilnehmerInnen berufsbegleitend die Arbeitabläufe rund um das Lager vermittelt. Anhand von Fallbeispielen aus dem eigenen Betrieb werden für die TeilnehmerInnen die Themen klarer und greifbarer. Weiterer wesentlicher Inhalt des Vorbereitungskurses auf den Lehrabschlusses ist es, gezielte kaufmännische Wissensaspekte mit in diese Ausbildung einfließen zu lassen.

Am Ende des Kurses werden die TeilnehmerInnen in der Lage sein, zur Lehrab­schlussprüfung anzutreten!
Infoabend für alle Interessierten am Montag, 14. März, 18.30 Uhr in der VHS Götzis, Vorarlberger Wirtschaftpark!
Kursbeginn: Montag, 04. April 2011

Detailfalter zum Vorbereitungslehrgang Lagerlogistik können im Büro der Volkshoch­schule angefordert werden Information und Anmeldung: www.vhs-goetzis.at, 05523/551500 oder info@vhs-goetzis.at

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lehrlinge
  • Götzis
  • Vorbereitungskurs auf den Lehrabschluss für Lagerlogistik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen