Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorbereitungen fürs Jawort

Beste Stimmung bei den Gästen im Reichenfeld.
Beste Stimmung bei den Gästen im Reichenfeld. ©Emir T. Uysal
Hochzeitsfestival "Luft & Liebe" feierte dritte Auflage mit neuer Location.
Hochzeitsfestival - Luft und Liebe (2020)

FELDKIRCH Was braucht man als Paar mehr als Luft und Liebe? Wenn‘s um die eigene Hochzeit geht - oftmals etwas mehr. Um sich kreativen Input zu holen bieten sich die heimischen Hochzeitsmessen an. Seit drei Jahren gehört „Luft & Liebe“ zum neuen Treffpunkt für Verliebte und Verlobte. „Wobei ‚Messe‘ nicht das richtige Wort ist“, betont Veranstalterin Michelle Kreil. „Hier gibt’s kein klassisches Messe-Gedöns, wie rote Teppiche, Roll-ups oder Hussen“. Jung, alternativ, locker und natürlich präsentiert sich „LuLi“, wie es liebevoll genannt wird, in einem frischen Gewand. „Die Branche leidet aktuell sehr unter den Coronamaßnahmen“, führt Ehemann Nicolas Kreil aus. Das dritte Festival fand heuer erstmals im Feldkircher Reichenfeld ganz Outdoor statt.

Zahlreiche Gäste

Umso erfreulicher war es, dass der Besucherandrang überraschend hoch war. „Wir haben bereits am Sonntag alle Maßnahmen für die kommende Woche erfüllt, damit sich die Besucher und auch Aussteller sich mit gutem gewissen berieseln und amüsieren können. Dazu zählte auch die Maskenpflicht im Außenbereich. Durch die Nähe zur Schweiz und Liechtenstein lockte das Festival auch viele Gäste aus den Nachbarländern an. Heuer standen über 60 Aussteller und Bands zum Angebot. Neben Mexican Street Food, gab es kulinarisch Hochzeitstorten-Verköstigung, Kolibri-Eis, Pizza und erfrischende Cocktails. An verschiedenen Stationen wurden den ganzen Tag über Workshops und kostenloses Probestyling angeboten. Auch für die kleinsten Besucher stand eine Betreute Spiele-Ecke auf dem Programm. ETU

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Vorbereitungen fürs Jawort
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen