AA

Vorausschau Artenne- Programm für September

Artenne bietet wieder ein vilefältiges Programm im September.
Artenne bietet wieder ein vilefältiges Programm im September.
Dora. Schöne neue Kuhstallwelt

Ausstellung zur Beziehungsgeschichte von Mensch und Rind von Bernhard Kathan mit Arbeiten und Beiträgen der Künstler/innen Roland Albrecht, Reinold Amann, Günter Gstrein, Lois Hechenblaikner, Gerhard Lang, Gertrude Moser-Wagner, Anette Richter und Jeanette Schulz

6. August – 3. Oktober (anschließend nach Vereinbarung bis 31. Oktober)

Eröffnung

Fr, 6. August, 19 Uhr

Einführung: Kurt Greussing

Performance: Gerold Amann, Martin Borg – Glockenspiel

Grußworte der Marktgemeinde Nenzing

Sa, So, 28./29. August

Kuhstall bei Nacht

Klanginstallation von Bernhard Kathan

realisiert für das Museum in Bewegung.

Maisäß-Inventar Montafon

Vortrag von Andreas Rudigier

Wanderung über die Via Valtelina von Gargellen nach St. Antönien/Prättigau.

Andreas Rudigier wird im Rahmen des St. Antöner Kultursommers 2010 einen Vortrag halten. Danach Möglichkeit die Klanginstallation zu hören.

In Kooperation mit den Montafoner Museen

Mit Übernachtung. Anmeldung erforderlich!

Auskünfte bei den Veranstaltern: Montafoner Museen, Artenne Nenzing

Fr, 3. Sept., 19:30 Uhr
Von echten und imaginären Rindern

Bernhard Tschofen, Universität Tübingen

Notizen eines Kulturwissenschafters zum alpinen Kulturwandel

Abgestimmt auf die Speisenfolge des kulinarischen Abends serviert der aus Vorarlberg stammende Kulturwissenschafter Bernhard Tschofen ein paar Gänge seiner Beobachtungen zu alpinen und (meta-alpinen) Transformationen in Alltag, Tourismus und Landwirtschaft.

Anmeldung erforderlich (max. 20 T.)

Do, 8. Sept., 19:30 Uhr

„Die Generallinie“

Ein Film von Sergej M. Eisenstein (1926/29)

Einführung: Bernhard Kathan

davor um 18 Uhr Dialogführung mit Kurator Bernhard Kathan

 

Do, 16. Sept., 19:30 Uhr

Begegnungen auf der Q Milchstrasse.

Ein Film von Jürg Neuenschwander, CH 2000

Einführung: Franz Rauch

Fr, 17. September, 19:30 Uhr

Émile Zola am Land.

Ein Hörstück von Bernhard Kathan

Stimme: Kornelia Bruggmann

Violine: Andres Ehrismann

Do, 23. Sept., 19:30 Uhr

Unser täglich Brot

Ein Film von Nikolaus Geyrhalter, 2005

Einführung: Simone König

Sa, 25. September

Der Klosterhof in Saaplana

Architekt Gion. A. Caminada

Architekturführung durch einen Laufstall in Disentis, CH

ganztägig

in Kooperation mit dem Vorarlberger Architektur Institut (VAI)

Do, 30. September, 19 Uhr

Feines vom Rind

Kulinarisches bei Pauline/Ludescherberg (www.paulinarium.at)

Anmeldung erforderlich!

Sa, 2. Oktober, 18-01 Uhr
Lange Nacht der Museen

18 und 19 Uhr Präsentationen von Schüler- und Lehrlingsprojekten

ab 20 Uhr zu jeder vollen Stunde: Frohes Locken mit Evelyn Fink-Mennel

Programm für Oktober unter: www.artenne.at

Führungen

im September jeweils Do 19 Uhr

Vermittlungsangebote für Schulklassen auf Anfrage

Gruppenführungen nach Voranmeldung

Öffnungszeiten: Mi-Fr und So 16-20 Uhr

sowie bei Veranstaltungen und nach Voranmeldung

Kontakt

Artenne

Kirchgasse 6

6710 Nenzing

+43 (0)664.7357 4514

artenne@gmx.at

Nenzing

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Vorausschau Artenne- Programm für September
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen