Vorarlberg/Lustenau: „Habedere“ öffnet seine Pforten

Auch Skate- und Scooterturniere sind geplant.
Auch Skate- und Scooterturniere sind geplant. ©Offene Jugendarbeit Lustenau
Der Jugendplatz "Habedere" in Lustenau wird am 21.04.2018 um 14 Uhr eröffnet.

Auch in diesem Jahr wird ein vielfältiges Angebot für Lustenauer Jugendliche geboten. Die jungen Menschen können einen Skateplatz, einen Fußball-, Basket- und Volleyballplatz nutzen oder einfach nur chillen. Somit ist für jeden und jede mit Sicherheit etwas dabei.

Die Betreuung dieses Platzes wird wieder von der „Offenen Jugendarbeit Lustenau“ übernommen. Die OJAL startet am 21.04.2018 um 14 Uhr mit einer BesucherInnen-Versammlung, bei der auch das neue Projekt „Habedere zämmo am Jugendplatz“, in dessen Rahmen diverse Workshops und Veranstaltungen, wie zum Beispiel ein Skate- und Scootercontest, Sicherheitstrainings für Skater und Scooterfahrer, Basketballturnier, ein wöchentlicher Mädchentag etc. stattfinden, vorgestellt wird.

Die MitarbeiterInnen der OJAL laden alle Jugendlichen zu diesem Kick-off ein, wo sie ihre Ideen, Wünsche und Verbesserungsmöglichkeiten einbringen können.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Vorarlberg/Lustenau: „Habedere“ öffnet seine Pforten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen