AA

Vorarlberg/Hohenems: Arbeiter verliert bei Unfall fast einen Finger

Arbeitsunfall in Hohenems.
Arbeitsunfall in Hohenems. ©Bilderbox
Bei einem Arbeitsunfall am Dienstag Vormittag in Hohenems wurde ein Mann schwer an Schulter und Hand verletzt.

Der Verletzte war gemeinsam mit einem Kollegen dabei, Paletten aus einem Lkw zu laden. Unter anderem wurden dabei zwei übereinander gestapelte Paletten zu je 340 kg abgeladen. Dabei kippte die oberste und traf den 34-jährigen Angestellten an Schulter und rechter Hand. Dabei wurde der Zeigefinger an der getroffenen Hand beinahe ganz abgetrennt.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Vorarlberg/Hohenems: Arbeiter verliert bei Unfall fast einen Finger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen