AA

Vorarlberghalle wird aus allen Nähten platzen

©Luggi Knobel
Am kommenden Samstag steigt in der Vorarlberghalle der ewig junge Derbyschlager VEU Feldkirch gegen den EHC Alge Elastic Lustenau.

Im Kampf um die direkte Play Off Qualifikation zählen Punkte gegen die direkten Tabellennachbarn doppelt. Mit einem vollen Erfolg könnten die Feldkircher die Lustenauer etwas auf Distanz halten. Derzeit hat die VEU mit 43 Punkten aus 21 Spielen gegenüber dem EHC mit 39 Punkten aus 20 Spielen leicht die Nase vorne. Im letzten Drittel des Grunddurchganges geht der Wettstreit um die Top 6 in die Zielgerade. Während die Rittner Buam wohl schon fix qualifiziert sind, spitzt sich dahinter die Situation von Runde zu Runde zu. Derzeit Matchen sich Feldkirch, Jesenice und Lustenau um Rang Drei, davor rangieren die Pustertaler Wölfe und dahinter fighten Asiago, Cortina und die Zeller Eisbären derzeit um Rang 6.

Nach dem Krimi gegen Sterzing mit einem Sieg in der buchstäblich letzten Sekunde wollen die Feldkircher auch gegen den EHC erfolgreich sein. Für die Fans und die Spieler ist ein Derby was ganz Besonderes.
VEU Verteidiger Stefan Spannring zum bevorstehenden Derby: „Aus meiner Sicht gibt es keinen Favoriten, das zeigt schon die Tabellensituation. Außerdem kennt man sich gut genug. Wir werden bereit sein. Aber es ist ein Derby, da spielen die Emotionen natürlich auch immer eine Rolle. Wichtig ist diese in die richtigen Bahnen zu lenken und schlussendlich werden wohl Kleinigkeiten das Spiel entscheiden. Wer macht weniger Fehler, auch Überzahl und Unterzahlspiel  ist ein wichtiger Faktor. Auf jeden Fall freuen wir uns jetzt schon.“

Michael Lampert, der Chef an der Bande der Feldkircher kann wenn alles glatt läuft wohl seinen kompletten Kader aufbieten. Zuletzt konnte auch Smail Samardzic wieder das Training aufnehmen.

FBI VEU Feldkirch – EHC Alge Elastic LustenauFeldkirch, Vorarlberghalle, Samstag 10.12.2016, 19:30h

 

Nächste Heimspiele in der Vorarlberghalle

Montag 26. Dezember 2016 – 18:00 Uhr          HC Neumarkt

Montag 02. Jänner 2016 – 19:30 Uhr                EC KAC II

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Vorarlberghalle wird aus allen Nähten platzen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen