AA

Vorarlberger Naturfreunde auf großer Landestour

Bergwanderer vor der Gerlossteinwand 2166m.
Bergwanderer vor der Gerlossteinwand 2166m. ©Elisabeth L.
Drei Tage Genußwandern – Bergwandern – Klettersteigen – Mountainbiken in der herrlichen Bergwelt des Zillertales. All das gab es auf der diesjährigen Landestour der Naturfreunde vom 4. bis 6. September. Freitagmorgens große Busanreise mit 46 TeilnehmerInnen. 
Naturfreunde Landestour 2015

Direkt ging’s in das Wander- und Klettergebiet Gerlossteinwand. Die Bergwanderer stiegen über den Wanderweg auf den Gipfel des Gerlossteines, während die Klettersteiggruppe diesen über den luftigen und anspruchsvollen Gerloswandklettersteig in der Schwierigkeit “D” erkletterten. Indes machten sich die Genußwanderer auf den Weg in das kleine Bergsteigerdorf Brandberg, das gemeinsame Ziel. Die MountainbikerInnen fuhren auf den Rohrberg, wo sie eine abwechslungsreiche, aber anstrengende Bike-Rundtour zur herrlich gelegenen Kreuzwiesenalm Alm mit wärmendem Kaminfeuer unternahmen. Die anspruchsvolle Abfahrt zauberte, trotz des frischen Fahrtwindes, ein zufriedenes Lächeln in die Gesichter der Radler.

Am späten Nachmittag ging’s in die Unterkunft zum Neuwirt. Leider verhieß der Wetterbericht für Samstag nichts Gutes: Dauerregen und Schneefall bis 2000 m. Er ließ weder Wanderungen und noch Biketour zu. Als Alternative bot sich der Besuch der Spannagelhöhle an – eine imposante Zerklüftung ins Erdinnere am Fuße des Hintertuxer Ferners. Es wurde ein erlebnisreicher Tag mit Tiefschneewanderung. Nach der Ankunft im Hotel lockte ein Saunabesuch bzw. die örtliche Kaffehauskultur.

Am Sonntag hatte der Wettergott ein Einsehen und so konnte das gemeinsame Ausflugsziel, die Rösslalm oberhalb von Gerlos, erwandert bzw. mit den Bikes erradelt werden. Die Klettergruppe erklomm währenddessen einen der schönen Klettersteige in der Riederklamm. Wie bei einer Sternfahrt trafen alle Gruppen fast gleichzeitig ein. Gut gelaunt, bei handgemachter Musik, wurde der Landesausflug  gefeiert und das gesellige Beisammensein inmitten der schönen Bergwelt genossen. Die geselligen Abende waren kurz und lang zugleich. Mit vielen tollen Erinnerungen bepackt, erreichten wir sonntags abends wieder das Ländle. Herzlichen Dank für die umfangreiche Organisationsarbeit gilt dem Landesreferenten Peter Lasselsberger sowie allen TourenleiternInnen, die sich ehrenamtlich in den Dienst der Sache gestellt hatten.

Link zur Fotogalerie auf der Naturfreunde Homepage: www.http://vorarlberg.naturfreunde.at/

https://picasaweb.google.com/112866366608911567949/LandestourZillertal2015 

 

10. 9. 2015

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Vorarlberger Naturfreunde auf großer Landestour
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen