AA

Vorarlberger Drogendealer in Bayern festgenommen

61-Jähriger positiv auf Kokain getestet
61-Jähriger positiv auf Kokain getestet ©APA (Themenbild)
Rosenheim, Feldkirch - Für einen 61-jährigen Vorarlberger haben am Mittwoch auf einer bayrischen Autobahn die Handschellen geklickt. Gegen den Österreicher lag ein Haftbefehl vor, er war 2007 wegen Drogenhandels verurteilt worden.

Dazugelernt hatte der Mann “offenbar nichts, der Drogenschnelltest zeigte eine positive Reaktion auf Kokain”, so die Bundespolizeiinspektion Rosenheim in einer Aussendung am Donnerstag.

Nach Haftentlassung nach Österreich abgeschoben

Der gebürtige Serbe war im Jänner 2007 vom Amtsgericht Kleve wegen unerlaubter Einfuhr und Handel mit Betäubungsmittel zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und neun Monaten verurteilt worden. Er hatte damals unter anderem 300 Gramm Kokain nach Deutschland gebracht. Nach seiner frühzeitigen Haftentlassung im Juli 2008 wurde er nach Österreich abgeschoben.

61-Jähriger muss restliche Freiheitsstrafe absitzen

Am Mittwoch kontrollierten Freilassinger Fahnder die Insassen eines türkischen Reisebusses nahe Piding im Berchtesgadener Land. Bei der Datenüberprüfung stießen sie auf den Haftbefehl gegen den Feldkircher. Aufgrund seiner Einreise nach Deutschland muss er jetzt noch die ausstehenden 476 Tage Freiheitsstrafe absitzen. Die Bundespolizisten lieferten den Mann in die Justizvollzugsanstalt Bad Reichenhall ein. (APA/red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Vorarlberger Drogendealer in Bayern festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen