AA

Vorarlberger Andreas Kalteis in Heer-Werbespot

Wien, Hard - Am 23. November 2009 geht der TV-Videoclip "Parkour" infolge der Informationsreihe "Heer4U" auf dem Privatsender ATV auf Sendung.

“Heer4U” ist ein Projekt der Abteilung Personalmarketing und bringt die Karrieremöglichkeiten beim Österreichischen Bundesheer den Jugendlichen näher. Die Informationen sind entsprechend der Zielgruppe aufbereitet und werden in Form von Videopodcasts und Videoclips veröffentlicht.

Wie das Verteidigungsministerium mitteilte, hat sich Österreichs bekanntester Parkourdarsteller, Andreas Kalteis aus Vorarlberg, für den Dreh zur Verfügung gestellt. Während seines eigenen Grundwehrdienstes hatte Andreas Kalteis die Möglichkeit auf der Hindernisbahn zu trainieren. Sein Date im Clip ist Sophie Z., eine Studentin aus Wien und begeisterte Schwimmerin. Gedreht wurde der Spot in Krems und in Wiener Neustadt.

Roland Schreier, Student der Fachhochschule St. Pölten führte Regie und hat den Clip geschnitten. Die Filmaufnahmen erfolgten durch die Heeresbild und Filmstelle in Wien.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hard
  • Vorarlberger Andreas Kalteis in Heer-Werbespot
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen