AA

Vorarlberg: Zimmerbrand in Feldkirch

Bei einem Zimmerbrand in Feldkirch entstand ein Sachschaden.
Bei einem Zimmerbrand in Feldkirch entstand ein Sachschaden. ©APA (Symbolbild)
Am Dienstagnachmittag geriet ein Arbeitszimmer in Feldkirch in Brand. Schuld war vermutlich eine defekte Dockingstation eines Notebooks.

Am Dienstag gegen 15:20 Uhr geriet ein Arbeitszimmer im dritten Obergeschoss einer Wohnanlage in der Hämmerlestraße in Feldkirch in Brand. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt an der Dockingstation eines Notebooks. Der Brand wurde vom nach Hause kommenden 37-jährigen Bewohner der Wohnung festgestellt. Zu diesem Zeitpunkt waren keine Flammen mehr sichtbar. Die kurz darauf eintreffende Feuerwehr musste lediglich noch die verbliebenen Glutnester löschen. Es entstand durch den Brand kein Personenschaden. Das Zimmer und die Einrichtung nahmen Schaden, der Rest des Gebäudes blieb unversehrt. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Vorarlberg: Zimmerbrand in Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen