AA

Vorarlberg: Unfall in Tschagguns

Der Lkw schob den Pkw über den Fahrbahnrand.
Der Lkw schob den Pkw über den Fahrbahnrand. ©Google; Digital Globe
Zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw kam es am Montag auf der Latschauerstraße in Tschagguns. Ein Mann wurde verletzt.

Zur vorbereitung von Asphaltierungsarbeiten sperrte ein 52-jähriger Arbeiter die Hofrat Durig-Straße an der Kreuzung zur Latschauerstraße. Als er mit den Arbeiten fertig war fuhr er rückwärts auf die Latschauerstraße ein. Ein von oben kommender Fahrer eines Lkw (58) kam mit seinem Fahrzeug ins Rutschen, da schon Bindemittel auf der Fahrbahn verteilt war.

Der Lkw prallte in den Pkw, beide rutschten gemeinsam einige Meter auf die darunter befindliche Wiese ab. Der Fahrer des Pkw wurde unbestimmten Grades verletzt und musste ins LKH Bludenz gebracht werden, der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Dieser konnte sein erheblich beschädigtes Fahrzeug selbst aus der Wiese fahren. Am Pkw entstand Totalschaden.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Tschagguns
  • Vorarlberg: Unfall in Tschagguns
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen