AA

Vorarlberg: Straßensperren am Sonntag in Bregenz

Am Sonntag sind wegen des Triathlons einige Straßen in Bregenz gesperrt.
Am Sonntag sind wegen des Triathlons einige Straßen in Bregenz gesperrt. ©VN
Aufgrund des Raiffeisen Triathlons in Bregenz kommt es am Sonntag, 17.06.2018, von 7.30 bis 12 Uhr zu mehreren Behinderungen in der Stadt.

Totalsperren:

  • Kreuzung Montfortstraße/Seestraße von 8 bis 9.15 Uhr; Umleitung über Brielgasse.
  • Landstraße, Sandgrubenweg bis Klostergasse von 9.15 bis 12 Uhr.
  • Mehrerauerbrücke von 8 bis 12 Uhr.
  • 8.30 bis 12 Uhr: Landstraße 2, 4a, 4, 4b, 6d, 8, 12, 12a; Sandgrubenweg 4, 6, 8 und Pulverturmgasse 1 und 3 (Garagen); Korridor für Fußgänger

Behinderungen:

  • Verkehrsbehinderungen von 8.50 bis 11.30 Uhr im Kreuzungsbereich Kennelbacherstraße/Landstraße.
  • Teilsperre 8.30 bis 12 Uhr: Landstraße 3b, 3c, Sozialzentrum Weidach und Hotel Schwärzler; Ausfahrt linke Spur Richtung Weidachstraße möglich.
  • Klostergasse 8, 10, 13-21, 23-31; Korridor Aus- und Einfahrt rechte Spur möglich!

Stadtbus:

  • Betrieb erst ab 9,30 Uhr
  • Linie 2 fährt bis 12.15 Uhr zwischen Bahnhof und Haltestelle Kloster Mehrerau über die Rheinstraße. Die Haltestellen „Stadion“, „Vorklostergasse“ und „Druckergasse“ entfallen. In der Reutegasse, Höhe Haus Nr. 66, werden Ersatzhaltestellen für die Haltestelle „Meinradgasse“ aufgestellt.
  • Bis 11.30 Uhr fährt die Linie 4 über die Josef-Huter-Straße und Arlbergstraße zu den Haltestellen „Dorf Rieden“ und „Weinschlößle“. Die Haltestellen „Feldmoosgasse“, „Landstraße“, „Achbrücke“ und „Schnabelgässele“ können nicht angefahren werden.
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Vorarlberg: Straßensperren am Sonntag in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen