Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Schüsse in Silvesternacht in Götzis

In Götzis hat ein unbekannter Silvester mit Schüssen aus einer Waffe Kaliber 9mm gefeiert.
In Götzis hat ein unbekannter Silvester mit Schüssen aus einer Waffe Kaliber 9mm gefeiert. ©APA
Götzis - Ein Unbekannter feierte Silvester in Götzis mit Schüssen aus einer 9-Millimeter-Waffe. Die Polizei bittet um Hinweise.

In der Silvesternacht verschoss ein Unbekannter in Götzis im Bereich des Straßenzuges Blattur oder Lastenstraße mehrere Projektile, Kaliber 9mm. Eines der zu Boden fallenden Projektile beschädigte die Windschutzscheibe eines in der Blatturstraße abgestellt gewesenen Pkw.

Aufgrund der Verformung des aufgefundenen Projektils kann davon ausgegangen werden, dass dieses nicht direkt sondern beim Herunterfallen den Pkw traf. Der Schaden am Pkw beläuft sich auf ca. 900 Euro. Die Polizei Götzis bittet um Hinweise unter Tel. +43 (0) 59 133 8157.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Götzis
  • Vorarlberg: Schüsse in Silvesternacht in Götzis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen