AA

Vorarlberg: Rondo Ganahl übernimmt deutsche Firma Walz

Der Vorarlberger Wellpappehersteller Rondo Ganahl AG mit Sitz in Frastanz wird den deutschen Verpackungsspezialisten Walz zur Gänze übernehmen.
Der Vorarlberger Wellpappehersteller Rondo Ganahl AG mit Sitz in Frastanz wird den deutschen Verpackungsspezialisten Walz zur Gänze übernehmen. ©Rondo Ganahl
Der Vorarlberger Wellpappehersteller Rondo Ganahl AG mit Sitz in Frastanz (Bezirk Feldkirch) wird den deutschen Verpackungsspezialisten Walz zur Gänze übernehmen. Die Verantwortlichen beider Unternehmen versprechen sich davon Synergien, teilte die Rondo Ganahl AG in einer Aussendung mit. Detaillierte Angaben zu den Übernahmemodalitäten wurden nicht gemacht.

Die Firma Walz Verpackungen hat ihren Sitz in Langenenslingen in Baden-Württemberg, das rund eineinhalb Stunden von der Grenze zu Vorarlberg entfernt liegt. Walz punktet insbesondere mit Spezialverpackungen für sehr anspruchsvolle Anwendungen. Das deutsche Unternehmen beschäftigt rund 100 Mitarbeiter und erzielte zuletzt einen Umsatz in Höhe von etwa 22 Mio. Euro.

Größeres Angebot, größere Reichweite

Die Eingliederung von Walz in die Rondo-Ganahl-Gruppe erfolgt über die neu gegründete Walz Verpackungen GmbH. Rondo Ganahl kann mit der Übernahme das Produktangebot erweitern, umgekehrt erhält Walz Zugang zu einem internationalen Kundenkreis. Der bisherige Eigentümer Bernd Walz bleibt Geschäftsführer, außerdem wird Rondo-Ganahl-AG-Vorstand Udo Nachbaur in die Geschäftsführung der Walz Verpackungen GmbH entsandt.

Die Rondo Ganahl AG hat nach eigenen Angaben im Jahr 2016 einen Gruppenumsatz von 338,7 Mio. Euro erzielt, die Zahl der Mitarbeiter lag bei 1.265. Der Grundstein für das Vorarlberger Traditionsunternehmen wurde 1911 gelegt, die Internationalisierung von Rondo Ganahl startete 1995 mit der Inbetriebnahme eines neuen Wellpappewerks in Budapest. 1999 wurde das Werk im rumänischen Apahida/Cluj eröffnet, dem folgte ein weiteres 2008 in Targoviste (Rumänien). 2013 wurde das Wellpappewerk MKB in Istanbul übernommen.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Frastanz
  • Vorarlberg: Rondo Ganahl übernimmt deutsche Firma Walz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen