Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Raiffeisen neuer Sponsor von Amanda Salzgeber

Amanda Salzgeber wird ab sofort von Raiffeisen gesponsert.
Amanda Salzgeber wird ab sofort von Raiffeisen gesponsert. ©GEPA
Raiffeisen ist ab sofort neuer Sponsor von Vorarlberger Skitalent Amanda Salzgeber.
Salzgeber neuer Werbestar bei Raiffeisen

VOL.AT berichtet bereits Anfang September, jetzt ist es offiziell: Raiffeisen wird neuer Sponsor von Amanda Salzgeber, Tochter von Olympiasiegerin Anita Wachter und Rainer Salzgeber. "Ich kann es kaum erwarten, dass es endlich wieder losgeht", so Amanda Salzgeber.

Für die neue Saison hat das Vorarlberger Skitalent einiges vor. "Ich möchte bei den FIS-Rennen ganz vorne dabei sein. Und mein großes Ziel sind möglichst viele Europacup-Starts."

Große Hoffnungen

Die 17-jährige Amanda Salzgeber aus Bartholomäberg im Montafon gehört zu den ganz großen Nachwuchshoffnungen Österreichs. Ihr Talent bewies sie bereits mehrfach. Zuletzt bei den Europäischen Olympischen Jugend-Spielen im Februar. Dort wurde sie Sechste im Slalom und holte sogar die Silbermedaille im Teambewerb. Schon seit der letzten Saison gehört Salzgeber dem Österreichischen Skiverband (ÖSV) an.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Vorarlberg: Raiffeisen neuer Sponsor von Amanda Salzgeber
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen