Vorarlberg: Ölhahn auf Baustelle geöffnet - Zwei Mopedlenkerinnen stürzen

Die Polizei Frastanz bittet um Hinweise
Die Polizei Frastanz bittet um Hinweise ©Vorarlberg von Oben
Unbekannte haben in der Nacht auf Donnerstag in Frastanz einen Verkehrsunfall mit zwei Verletzten verschuldet.

Die Täter verursachten einen Ölfilm auf einer Straße im Ortsgebiet, auf dem zwei 16-jährige Mopedlenkerinnen zu Sturz kamen. Sie wurden ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden, so die Polizei.

Polizei bittet um Hinweise

Die Unbekannten hatten auf der Baustelle des “Gemeindepark Frastanz” zwischen 17.45 Uhr und 6.30 Uhr früh den Hahn eines Fasses mit Schalöl geöffnet, das daraufhin auslief und sich auf der Fahrbahn verteilte. Die beiden Mädchen stürzten gegen 6.30 Uhr bzw. 6.40 Uhr beim Darüberfahren. Die Polizei bittet um Hinweise.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Frastanz
  • Vorarlberg: Ölhahn auf Baustelle geöffnet - Zwei Mopedlenkerinnen stürzen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen