Vorarlberg: Neuer Projektpartner für Hohenemser Rosenthal-Areal

©Stiplvosek, Screenshot
Die Neugestaltung des Rosenthal-Areals geht auch nach der Insolvenz von Lacha & Partner wie geplant weiter.
Lacha & Partner insolvent: So geht es weiter

Markus Schadenbauer ist der neue Projektentwickler. Schadenbauer war bereits als Geschäftsführer von Lacha & Partner an dem Projekt beteiligt – das Unternehmen meldete im Sommer Insolvenz an, Schadenbauer hat nun seine eigene Firma gegründet.

“Markus Schadenbauer ist Teil des Erfolges der heute sichtbar ist”, sagt Bürgermeister Dieter Egger im VOL.AT-Interview. “Es geht mit Markus Schadenbauer weiter. Alle Projekte, die jetzt noch in der Pipeline sind, sind im Trockenen.”

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Hohenems
  • Vorarlberg: Neuer Projektpartner für Hohenemser Rosenthal-Areal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen