AA

Vorarlberg: Motorradfahrerin nach Kollision mit Pkw schwer verletzt

34-Jährige musst ins Krankenhaus geflogen werden
34-Jährige musst ins Krankenhaus geflogen werden ©VOL.AT
Sulzberg - Schwere Verletzungen zog sich am Sonntagnachmittag in Sulzberg eine 34-jährige Motorradlenkerin zu. Nach einer Kollision mit einem Pkw wurde sie ins LKH Feldkirch geflogen.

Eine 76-jährige Pkw-Lenkerin bog am Sonntagnachmittag vom Parkplatz des Gemeindehauses Sulzberg (Vorarlberg) kommend in die Dorfstraße (L 20) ein. Dabei kam es zur Kollision mit einer 34-jährigen Motorradfahrerin, welche von der Ortsmitte kommend in Richtung Deutschland unterwegs war. Die Motorradlenkerin zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen. Die Pkw-Lenkerin blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Sulzberg
  • Vorarlberg: Motorradfahrerin nach Kollision mit Pkw schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen