Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Motorradfahrer in Sonntag schwer gestürzt

51-Jähriger erlitt Verletzungen unbestimmten Grades
51-Jähriger erlitt Verletzungen unbestimmten Grades ©Bernd Hofmeister
Sonntag - Am Mittwochmittag kam ein 51-jähriger Motorradfahrer auf der Faschinastraße in Sonntag zu Sturz. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.
Motorradunfall in Sonntag
NEU

Ein 51-jähriger Motorradfahrer war an Maria Himmelfahrt auf der Faschinastraße in Sonntag in Fahrtrichtung Fontanella unterwegs. Der Mann kam aus noch ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und touchierte mit seinem Fahrzeug den Randstein. In weiterer Folge kam der 51-Jährige zu Sturz und schlitterte rund 50 Meter bergwärts über die Straße, bis er schließlich an der Außenleitschiene zum Liegen kam.

Der Motorradlenker wurde schweren Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungshubschrauber “C8” ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Sonntag
  • Vorarlberg: Motorradfahrer in Sonntag schwer gestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen