AA

Vorarlberg: Mann nach Vier-Meter-Sturz schwer verletzt

©Symbolbild/Bilderbox
Schwere Verletzungen zog sich ein 51-jähriger Arbeiter in Hohenems nach einem Sturz auf einen Betonboden zu.

Am Montag gegen 14.15 Uhr war ein 51-jähriger Arbeiter aus Hohenems alleine mit Arbeiten im Bereich eines Hochregallagers im Raume Feldkirch beschäftigt. Dabei stand er auf einer Stehleiter in zirka vier Meter Höhe. Im Zuge der Arbeiten verlor der Mann das Gleichgewicht, fiel rücklings auf den Betonboden und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Nach der Erstversorgung wurde er mit der Rettung ins LKH Feldkirch eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Vorarlberg: Mann nach Vier-Meter-Sturz schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen