Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Kriegswaffen in Dornbirn Steinebach gefunden

Die Polizei sicherte die gefundenen Kriegswaffen in Dornbirn.
Die Polizei sicherte die gefundenen Kriegswaffen in Dornbirn. ©VOL.AT/Matthias Rauch
Am Dienstag Mittag wurden im Dornbirner Stadtteil Steinebach bei Sanierungsarbeiten Waffen gefunden, die aus dem zweiten Weltkrieg stammen dürften.
Die Bilder vom Fundort
NEU

Bestandteile von Gewehren, Munition, und zwei Sprenggranaten die vermutlich aus dem zweiten Weltkrieg stammen, wurden in einer nicht mehr verwendeten Jauchegrube in Dornbirn Steinebach gefunden, die im Zuge von Sanierungsarbeiten an Straße und Kanalisation ausgepumpt werden musste.

Die Polizei hat ein Bild der Fundstücke veröffentlicht. ©Polizei Vorarlberg

Die Polizei wurde gerufen und der Fundort abgesperrt. Experten des Entminungsdienstes des Bundesheeres, zuständig für Funde von Kriegswaffen, sowie sachkundige Beamte des Landeskriminalamtes, bargen und begutachteten die Fundstücke.

Im Zuge von Sanierungsarbeiten wurden die Waffen gefunden. ©VOL.AT/Matthias Rauch

Nach Abschluss der Ermittlungen und Erhebungen werden die Objekte fachgerecht entsorgt bzw. vernichtet werden.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Vorarlberg: Kriegswaffen in Dornbirn Steinebach gefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen