AA

Vorarlberg: Käufer für Lecher Luxushotel gefunden

Die Bauarbeiten in Lech könnten bald fortgesetzt werden.
Die Bauarbeiten in Lech könnten bald fortgesetzt werden. ©VN/Hofmeister
Lech - Seit Anfang Oktober stehen die Baumaschinen für das Luxushotel "Blumen Haus" in Lech still. Jetzt habe man einen neuen Käufer für die insolvente Baufirma gefunden, wie der ORF Vorarlberg berichtet.
Viele Interessenten
Luxushotel vor dem Aus
13 Fakten zum "Blumen Haus"
Luxus-Hotel in Lech am Arlberg: Das Blumen Haus

Das “Blumen Haus” sollte am 1. Dezember eröffnet werden, doch die Firma aus Liechtenstein musste Insolvenz anmelden. Seit Anfang Oktober stehen die Maschinen still. Wie der ORF Vorarlberg berichtet, wurde nun ein Käufer gefunden, der Vorvertrag soll noch diese Woche unterschrieben werden.

Fortsetzung noch dieses Jahr

In Vorarlberger warten ein Weiler Architektenbüro, ein Innenausstatter in Rankweil, die VKW, das Heizwerk und die Gemeinde Lech auf insgesamt 200.000 Euro. Der Masseverwalter der insolventen Baufirma zeigte sich optimistisch, dass der Vorvertrag bald unterzeichnet wird und die Bauarbeiten noch in diesem Jahr fortgesetzt werden. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lech
  • Vorarlberg: Käufer für Lecher Luxushotel gefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen