AA

Vorarlberg: Jugendliche Vandalen gefasst

Auch Verkehrsspiegel wurden beschmiert
Auch Verkehrsspiegel wurden beschmiert ©Polizei
Fußach - Polizisen aus Höchst ist es gelungen, fünf Jugendliche im Alter von 13 bis 14 Jahren auszuforschen und ihnen zahlreiche Straftaten nachzuweisen.
Vandalen in Fußach unterwegs

Die Jugendlichen werden beschuldigt, in der Nacht vom 2. auf den 3. Mai aus einer Garage in Fußach Getränkedosen, Reinigungsmittel und ein Fahrrad gestohlen zu haben. Im Anschluss daran beging die Gruppe mehrere Sachbeschädigungen, indem sie Verkehrszeichen mit Farbe besprühten und eine brennbare Flüssigkeit auf den Asphalt der Höchsterstraße aufbrachte und diese anzündete. Dadurch wurde der Asphalt beschädigt.

Gartenhäuschen und Straßenlaternen beschädigt

In weiterer Folge beschädigten die Jugendlichen weitere Verkehrszeichen sowie Abfallbehälter durch besprühen oder anzünden. Auf ihrer Tour beschädigten die Jugendlichen noch einige Straßenlaternen und Solarleuchten. Weiters nahmen sie einen hinter einem Stadel abgestellt gewesenen Traktor unbefugt in Betrieb und schlugen einige Scheiben bei einem Gartenhäuschen ein. Die Jugendlichen sind teils geständig und werden bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fußach
  • Vorarlberg: Jugendliche Vandalen gefasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen