AA

Vorarlberg: Holzstapel in Altach in Brand

In der Nacht auf Freitag geriet ein Holzstapel in Vollbrand.
In der Nacht auf Freitag geriet ein Holzstapel in Vollbrand. ©VOL.AT/Steurer
Ein brennender Holzstapel sorgte in der Nacht auf Freitag für einen Feuerwehreinsatz in Altach.

Am Freitag gegen 3.45 Uhr meldete ein auf der L 190 zufällig vorbeifahrender Passant einen Brand in Altach im Bereich "Fohren". Beim Brandobjekt handelte es sich um einen etwa 15 Meter langen Brennholzstapel, welcher sich auf einem Riedgrundstück befindet.

Die Feuerwehr Altach, welche mit vier Löschfahrzeugen und 25 Einsatzkräfte zur Brandbekämpfung ausrückte, benötigte aufgrund der starken Rauchentwicklung Atemschutz, um das Feuer zu löschen. Die Brandursache ist bislang unbekannt. Da aber im Bereich des Holzstapels Gehspuren im hohen Gras festgestellt werden konnten, geht die Polizei von Brandstiftung aus. Ermittlungen sind im Gange. Durch den Brand waren keine weiteren Gebäude oder sonstige Objekte in Gefahr.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Altach
  • Vorarlberg: Holzstapel in Altach in Brand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen