Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Feldkirch hat neuen Vizebürgermeister gewählt

Bürgermeister Mag. Wilfried Berchtold mit Stadträtin Mag. Gudrun Petz-Bechter und Vizebürgermeister Wolfgang Matt.
Bürgermeister Mag. Wilfried Berchtold mit Stadträtin Mag. Gudrun Petz-Bechter und Vizebürgermeister Wolfgang Matt. ©Stadt Feldkirch
Der Vorarlberger Landtag hat Dr. Barbara Schöbi-Fink am 31. Jänner 2018 zur Schullandesrätin gewählt. In weiterer Folge verzichtete Schöbi-Fink auf ihr Amt als Vizebürgermeisterin und Stadträtin von Feldkirch.

In der gestrigen Sitzung der Stadtvertretung wurde nun die Nachfolge beschlossen.

Wolfgang Matt ist Vizebürgermeister von Feldkirch

Zur Wahl des/der Vizebürgermeisters/in standen Stadtrat Wolfgang Matt (ÖVP), Stadträtin Marlene Thalhammer (Die Grünen) und Stadtrat Thomas Spalt (FPÖ). Wolfgang Matt erzielte die notwendige Mehrheit bereits im ersten Wahlgang in der Stadtvertretung und ist damit neuer Vizebürgermeister von Feldkirch. Er wird weiterhin für die Ressorts Finanzen, Vermögen, Wirtschaft, Fremdenverkehr, Landwirtschaft und Forst verantwortlich zeichnen.

Neue Stadträtin Mag. Gudrun Petz-Bechter

Zur neuen Stadträtin wurde Mag. Gudrun Petz-Bechter (ÖVP) gewählt, die 28 der 36 Stimmen erhielt. Die 42-jährige Juristin wird künftig für die Ressorts Kindergarten und Kinderbetreuung, Schulen, Bildung und Musikschule zuständig sein.

Bürgermeister Mag. Wilfried Berchtold zeigt sich mit dem Wahlergebnis zufrieden: „Wolfgang Matt ist bereits seit 28 Jahren in der Stadtpolitik aktiv und seit 2003 Stadtrat in Feldkirch. Mit ihm konnte eine erfahrene und engagierte Persönlichkeit für das Amt des Vizebürgermeisters gewonnen werden. Mit Gudrun Petz-Bechter tritt eine qualifizierte und engagierte Frau neu in den Stadtrat ein. Damit ist Feldkirch auch in weiterer Zukunft für die anstehenden Herausforderungen gerüstet.“

Vizebürgermeister Wolfgang Matt

Geb. am 16. September 1955
Wohnhaft in Altenstadt
Beruflicher Werdegang: ehem. Bankkaufmann
Familienstand: verheiratet, zwei Kinder, drei Enkel

Stadträtin Mag. Gudrun Petz-Bechter

Geboren am 21. März 1976
Wohnhaft in Gisingen
Beruflicher Werdegang: Jus-Studium in Innsbruck und Wien, seit 2004 in der Internen Revision einer Vorarlberger Regionalbank Familienstand: verheiratet, drei Kinder

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Vorarlberg: Feldkirch hat neuen Vizebürgermeister gewählt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen