Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Brand eines Pkw in Bregenz - Nachbarn helfen löschen

Symbolfoto
Symbolfoto ©APA - Hans Klaus Techt
Ein 56-Jähriger fuhr mit seinem Pkw auf einen Parkplatz in der Achsiedlungsstraße, als er Rauch entdeckte.

In Bregenz hat es am Mittwochabend einen Pkw-Brand gegeben. Um 22.45 Uhr fuhr ein 56 jähriger Mann mit seinem Pkw in der Achsiedlungsstraße auf einen Parkplatz, um sein Fahrzeug dort abzustellen. Noch bevor er ausgestiegen war, bemerkte er eine Rauchentwicklung im Motorraum.

Nachbarn helfen

Mehrere Anwohner begannen sofort mit Löschmaßnahmen, die von der Feuerwehr Vorkloster beendet wurden.

Vermutlich war die Brandursache ein technischer Defekt, geht aus dem Polizeibericht hervor.

Personen wurden keine verletzt, der PKW wurde stark beschädigt.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Vorarlberg: Brand eines Pkw in Bregenz - Nachbarn helfen löschen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen