Vorarlberg: Auffahrunfall in Bregenz fordert vier Verletzte

©Hartinger
Am Montagabend kam es zu einem Auffahrunfall auf der Rheinstraße in Bregenz. Vier Personen wurden verletzt.

Eine 52-jährige Pkw-Lenkerin fuhr gegen 17:30 Uhr auf der Rheinstraße in Richtung Hard. An einer roten Ampel hielt die Lenkerin ihr Fahrzeug an. Eine nachkommende 41-jährige Pkw-Lenkerin fuhr in der Folge auf den stehenden Pkw der 52-Jährigen auf. Beide Pkw-Lenkerinnen sowie zwei weitere in den Fahrzeugen mitgeführte Personen (47 und 13 Jahre) zogen sich dabei leichte Verletzungen zu und mussten mit der Rettung ins LKH Bregenz eingeliefert werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Vorarlberg: Auffahrunfall in Bregenz fordert vier Verletzte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen