Vorarlberg: 25-Jähriger unter wegrollendem Pkw eingeklemmt

©APA
Weil er keinen Gang eingelegt und auch die Handbremse nicht angezogen hatte, ist am Sonntagabend ein 25-jähriger Vorarlberger in Lauterach von seinem eigenen Auto eingeklemmt worden.

Der Pkw setzte sich in Bewegung, als der Mann einsteigen wollte, stürzte auf die 1,40 Meter darunterliegende Straße und überschlug sich. Der Lenker fiel aus dem Wagen und wurde darunter eingeklemmt.

Alkoholtest verweigert

Der 25-Jährige hatte sein Fahrzeug gegen 19.00 Uhr auf einem Firmenparkplatz abgestellt, um Zigaretten zu holen. Als er gerade wieder einsteigen wollte, rollte der Wagen los. Passanten und Freunde befreiten den nur Leichtverletzten. Gegenüber der Polizei verweigerte er einen Alkotest. Der Lenker wird bei der Bezirkshauptmannschaft Bregenz angezeigt.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lauterach
  • Vorarlberg: 25-Jähriger unter wegrollendem Pkw eingeklemmt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen