Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: 22-Jähriger kracht in Schaufenster und flüchtet

Die Polizei konnte den Unfall-Lenker rasch ausfindig machen (Symbolbild).
Die Polizei konnte den Unfall-Lenker rasch ausfindig machen (Symbolbild). ©VOL.AT/Roland Paulitsch
Ein junger Mann verunfallte am frühen Sonntag Morgen mit seinem Pkw in Bregenz und flüchtete vom Unfallort.

Gegen 02:00 Uhr am Sonntag, den 09.06.2019, fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Pkw in Bregenz auf der Römerstraße Richtung Seestraße. Dabei verlor er vermutlich die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr frontal in die Auslagescheibe eines Geschäftes.

Die Scheibe ging bei dem Unfall zu Bruch. Der Mann flüchtete im Anschluss mit dem total beschädigten Pkw zu seiner Wohnadresse. Dort stellte er das Fahrzeug ab und flüchtete zu Fuß weiter. Er konnte aber dennoch von der Polizei ausgemittelt werden.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Vorarlberg: 22-Jähriger kracht in Schaufenster und flüchtet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen