Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: 19-Jähriger auf Disco-Toilette in Röthis überfallen

Die Polizei Sulz bittet um Hinweise zur Tat in der Diskothek
Die Polizei Sulz bittet um Hinweise zur Tat in der Diskothek ©VN
Ein 19-Jähriger besuchte eine Diskothek in Röthis. Als er sich auf die Toilette begab, wurde er in eine WC-Kabine gezerrt, geschlagen und ausgeraubt.

Ein 19-Jähriger Mann besuchte am 26. Dezember 2019 eine Diskothek in Röthis. Gegen 01.20 Uhr begab sich der Mann in die WC-Anlage. Dort wurde er von zwei bislang unbekannten Männern in eine WC-Kabine gezerrt und aufgefordert, seine Geldbörse und sein Handy herauszugeben.

Als sich der 19-Jährige weigerte, wurde er von beiden Tätern mehrmals ins Gesicht geschlagen.

Danach flüchteten diese mit der Beute aus der Diskothek.

Täterbeschreibung:

  • Täter 1 – ca. 170 – 180 cm groß, Bartträger, trug Jeans
  • Täter 2 – trug eine schwarze Schildkappe und eine schwarze Bauchtasche.

Beide Täter sprachen türkischen Akzent. Eine weitere Personenbeschreibung ist nicht bekannt.

Aufgrund widersprüchlicher Aussagen bisheriger Auskunftspersonen bittet die Polizei Sulz um weitere Hinweise zur Tat.

Tel. +43 (0) 59 133 8161

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Röthis
  • Vorarlberg: 19-Jähriger auf Disco-Toilette in Röthis überfallen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.