Vorarlberg: 19-Jährige in Bregenz brutal überfallen

Bregenz - Eine 19-jährige Frau wurde in der Nacht auf Dienstag in Bregenz brutal ausgeraubt. Die Polizei sucht den Täter.

Ein bislang unbekannter männlicher Täter schlug einer 19-jährigen Frau ohne Vorwarnung beim Vorbeigehen vermutlich mit der Faust in den Rippenbereich. Als das Opfer aufgrund der Schmerzen zusammensackte, schlug der Täter dem Opfer mit der flachen Hand ins Gesicht.

Anschließend entriss der Täter dem Opfer die Handtasche, durchsuchte diese und flüchtete mit der Geldtasche (Inhalt: 95 Euro und 20 SFR) des Opfers in unbekannte Richtung. Der Vorfall ereignete sich am 28.08.18 gegen 00:30 Uhr im Seestadtareal in Bregenz.

Beschreibung des Mannes

Ca. 1,90 cm groß, 20-25 Jahre alt, dünne Statur, kurze dunkle Haare, auffallender Schnurrbart, dunkle Hose und Jacke (Bomberjacke)

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Vorarlberg: 19-Jährige in Bregenz brutal überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen