Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: 18-Jähriger bedroht Polizisten mit Waffe

Als die Polizeibeamten eintrafen, bedrohte der junge Mann diese mit seiner Waffe.
Als die Polizeibeamten eintrafen, bedrohte der junge Mann diese mit seiner Waffe. ©Lerch, Marcus Trapp auf Pixabay
Am Dienstagmittag zog ein 18-Jähriger mit einer täuschend echt aussehenden Soft Air Pistole durch Feldkirch und zielte damit auf Autos und Passanten. Nachdem er einen Kellner in einem Lokal bedroht hatte, nahm die Polizei den Burschen fest. Er wird auf freiem Fuß angezeigt.

Gegen 11:30 Uhr spazierte der 18-Jährige, der in Rumänien wohnhaft ist, mit einer täuschend echt aussehenden Soft Air Pistole durch die Feldkircher Innenstadt und zielte damit auf vorbeifahrende Fahrzeuge und Fußgänger. Er hatte diese frei käufliche Soft Air Pistole kurz zuvor in einem Waffengeschäft erworben.

18-Jähriger zog Pistole in einem Lokal

Anschließend betrat er ein Lokal und verlangte an der Bar ein Getränk. Als er vom Kellner zur Zahlung aufgefordert wurde, zog er die Pistole und legte diese drohend auf die Theke.

Die bis dahin informierten Streifen der Polizei, welche bereits nach dem zunächst Unbekannten fahndeten, trafen kurz darauf aufgrund eines Zeugenhinweises in dem Lokal ein und forderten den Täter zum Zurücktreten auf.

Auf freiem Fuß angezeigt

Der junge Mann aber nahm die Waffe in die Hand und zielte damit auf die Polizisten. Erst nach mehrmaliger Aufforderung, die Pistole wegzugeben bzw. fallen zu lassen, konnte er von den einschreitenden Beamten schlussendlich festgenommen werden. Nach Abschluss der Erhebungen und nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft erfolgt eine Anzeige auf freiem Fuß wegen gefährlicher Drohung, versuchten Raubes und Widerstand gegen die Staatsgewalt.

(Red.)

Aufgrund zahlreicher unsachlicher, beleidigender und hetzerischer Postings sieht sich die Redaktion gezwungen, die Kommentarfunktion für diesen Artikel zu sperren und alle Kommentare zu löschen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Vorarlberg: 18-Jähriger bedroht Polizisten mit Waffe
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.