Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: 15-jährige Mopedlenkerin von Lkw erfasst

Die 15-Jährige wurde schwer am Bein verletzt (Symbolbild).
Die 15-Jährige wurde schwer am Bein verletzt (Symbolbild). ©APA
Eine 15-Jährige wurde am Freitag Morgen mit ihrem Moped in Bregenz von einem Lkw erfasst und schwer verletzt.

Am Freitag, den 14.06.2019, um 07:10 Uhr fuhr ein 54-jähriger Mann mit seinem Lkw auf der Arlbergstraße in Bregenz von Lauterach kommend in Richtung Stadtmitte. In weiterer Folge wollte der Lkw-Fahrer nach rechts auf das Areal der OMV-Tankstelle zufahren. Dafür betätigte er den rechten Blinker, scherte aber zunächst nach links aus, um auf das Tankstellengelände einfahren zu können.

Zur selben Zeit fuhr eine 15-jährige Moped-Lenkerin ebenfalls auf der Arlbergstraße hinter dem Lkw her. Das Mädchen schätzte die Situation vermutlich falsch ein und wollte am Lkw rechts vorbei fahren. Dabei kam es zur Kollision und die 15-Jährige wurde vom Lkw erfasst. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen am linken Bein zu. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde sie ins LKH Bregenz eingeliefert.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Vorarlberg: 15-jährige Mopedlenkerin von Lkw erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen