AA

Von Zeitmaschinen bis Darth Vader: Die besten Super-Bowl-Werbungen

In diesem Jahr kostet ein 30-Sekunden-Spot bis zu 5,6 Millionen Euro.
In diesem Jahr kostet ein 30-Sekunden-Spot bis zu 5,6 Millionen Euro. ©AP
Die alljährlichen Werbungen während des Super Bowls sind mittlerweile schon genau so populär wie das Spiel selbst. Von sexy über lustig bis ziemlich schräg ist alles dabei.

5,6 Millionen US-Dollar - so viel mussten Unternehmen für einen 30-Sekunden-Spot beim diesjährigen Super Bowl hinblättern. Das Geld ist es aber sicher wert, denn alleine in den USA sehen sich jedes Jahr über 110 Millionen Amerikaner das Meisterschafts-Endspiel an.

Das sind die besten Super-Bowl-Werbungen der vergangenen Jahre:

Carl's - All-Natural-Burger

Chevrolet

Budweiser - Lost Dog

Esurance - Say my name

Esurance - Sorta Mom

McDonald's - Pay with lovin'

Pepsi - We will rock you

Pepsi - King's Court

SodaStream - Sorry Coke and Pepsi

Budweiser - Puppy Love

Doritos - Time Machine

Doritos - Goat 4 Sale

M&M - Sexy and I know it

VW - The Force

Victoria's Secret

Taco Bell - Viva Young

Taco Bell - Grandpa goes wild

VW - Wings

Doritos - Fashionista Daddy

(Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Von Zeitmaschinen bis Darth Vader: Die besten Super-Bowl-Werbungen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen