AA

Von Klein-Lkw überrollt: Sechsjähriger schwer verletzt

Kind fuhr auf Rollschuhen aus Einfahrt, als es zur Kollision kam.
Kind fuhr auf Rollschuhen aus Einfahrt, als es zur Kollision kam. ©APA/Themenbild
Ein sechsjähriger Bub auf Rollschuhen wurde am Montag in Götzis von einem Klein-Lkw überrollt, das Kind zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Ein sechs Jahre alter Bub ist am Montag in Götzis von einem Lieferwagen überrollt und schwer verletzt worden. Der Lenker des Fahrzeuges prallte nach Ladearbeiten mit dem Kind zusammen, das auf Rollschuhen aus der Zufahrt eines Wohnblocks fuhr, berichtete die Polizei.

Von Lieferwagen überrollt

Der 34-jährige Lieferwagenfahrer stellte gegen 13.30 Uhr in der Fußgängerzone "Am Garnmarkt" Waren zu und fuhr dann aus der Fußgängerzone Richtung L 58. Dabei kollidierte er mit dem Kind. Der Bub stürzte und wurde vom Lieferwagen überrollt. Er wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt ins Landeskrankenhaus Feldkirch gebracht.

(APA, Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Götzis
  • Von Klein-Lkw überrollt: Sechsjähriger schwer verletzt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.