AA

Von Gabalier bis Voxxclub

Die Paldauer begeisterten beim Eröffnungsact auf der ausverkauften Seebühne.
Die Paldauer begeisterten beim Eröffnungsact auf der ausverkauften Seebühne. ©Walter Moosbrugger
Über 6000 Fans strömten zur ausverkauften Schlagernacht 2015 auf die Bregenzer Seebühne. 
Schlagernacht

Der deutsche Schlager boomt! Und wie, denn so wie in den Vorjahren war die Seebühne auch heuer wieder voll besetzt. Walter Egle und seinem Team von Showfactory gelang es wieder, eine hochkarätige Abordnung der Schlagerszene nach Bregenz zu bringen. Die Eröffnung machten die Paldauer, die mit ihren bekannten und neuen Hits gleich zu Beginn für eine tolle Stimmung auf den Rängen sorgten. Dazu kam, dass just mit den ersten Tönen aus den Boxen die Sonnenstrahlen durch den zuvor Regen verhangenen Himmel stießen. Der Wettergott meinte es sichtlich gut mit den Schlagerfans. Jung und Alt, Männer und noch mehr Frauen schunkelten, sangen und tanzten ausgelassen mit. „Die Altersgrenzen sind mittlerweile völlig aufgehoben. Auffallend ist, dass immer mehr Junge diese Musik für sich entdecken. Der deutsche Schlager kommt sichtlich bestens an“, freute sich Walter Egle.

Hitfeuerwerk

Nach den Paldauern rockten die fünf jungen Musiker von Voxxclub die Bühne, während Semino Rossi und Nik P. die Herzen der unzähligen Damen „erwärmten“. Die Stimmung näherte sich in weiterer Folge bei den Auftritten der Amigos oder des Edel-Barden Roland Kaiser immer mehr dem Höhepunkt. Für diesen sorgte spätesten „Volks-Rock´n´Roller“ Andreas Gabalier, der mit seinen Hits die Seebühne zum Beben und die junge Damenwelt zum Kreischen brachte. Kurzum: Die Giganten der Schlagerszene sorgten über fünf Stunden lang für ein einzigartiges Hitfeuerwerk und große Gefühle in Bregenz!

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Von Gabalier bis Voxxclub
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen