AA

Von Badnerbahn erfasst - Frau gestorben

Jene 55-jährige, die am Dienstag an einer Haltestelle der Wiener Lokalbahn von einer einfahrenden Garnitur erfasst wurde, starb am Donnerstag an ihren Verletzungen.

Ihren Kopfverletzungen erlegen ist eine 55-Jährige, die am Dienstag in der Haltestelle der Wiener Lokalbahn in Möllersdorf (Bezirk Baden) von einer einfahrenden Triebwagengarnitur erfasst worden war. Die Frau, die laut NÖ Sicherheitsdirektion vermutlich aus Unachtsamkeit die Gleise betreten hatte, wurde mit dem Hubschrauber ins Unfallkrankenhaus Wien-Meidling geflogen, wo sie Donnerstag Abend starb.

Frau von Badner Bahn erfasst


Redaktion: Elisabeth Skdoa

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien Aktuell
  • Von Badnerbahn erfasst - Frau gestorben
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.