AA

Von Arzt bis Trump

Beim Maruler-Männer-Yoga stellte die Funkenzunft ihre Sportlichkeit unter Beweis.
Beim Maruler-Männer-Yoga stellte die Funkenzunft ihre Sportlichkeit unter Beweis. ©sg
Zahlreiche Mäschgerle kamen zum Bohnaball in Marul.
Bohnaball Marul 2017

Marul. (sg) Ärzte und Krankenschwestern, Piloten mit ihren Flugbegleiterinnen, eine Herrenrunde Senner und allerlei bunt Verkleidete trafen sich unter dem Motto „Traumberufe“ in Marul. Grund dafür war der Bohnaball am vergangenen Samstagabend im Schulsaal. Die Funkenzunft Marul lädt bereits traditionell zu diesem Faschingsabend mit Tanzmusik ein. Das Duo „Marinos“ spielte auf und die wortgewandten Musiker erzählten so manchen Witz.

Die Vereinsmitglieder stellten ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm zusammen. Nach den Eröffnungsworten von Marcus Naumann folgte ein humorvoll gespielter Banküberfall mit lustigen Missverständnissen. Marlies Pfefferkorn und Simone Pfefferkorn verpackten die Dorfgeschichten vom letzten Jahr in einen Frauengespräch im Friseursalon, wobei so mancher Einheimische sein Fett abbekommen hat. Zu guter Letzt präsentierten die Männer in ihren glänzend-pinken Trainingsanzügen den neuesten Sporttrend – Maruler Männer-Yoga.

Wobei dort mittels Bier unter Beweis gestellt wurde, dass Trinken beim Sport das Um und Auf ist. Die Tombola war dieses Jahr wortwörtlich eine spritzige Sache und die Gewinner freuten sich über ihre Preise.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Von Arzt bis Trump
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen