AA

"Vom Schulsport auch zum Verein bringen"

©privat
Christian Leitgeber hat konkrete Ziele.
Neuer Schach-Referent

Landesreferent Schulschach Christian Leitgeber: Die Kinder verbringen sehr viel Zeit in der Schule, deshalb sollten sich die Schulen auch dazu verpflichtet fühlen ein vielfältiges Sportprogramm für die Kinder zu bieten. Für mich als Landesreferent ist es das Ziel, möglichst viele Kinder über den Schulsport in die Vereine zu bringen. Davon profitieren meiner Meinung nach nicht nur die Kinder und die Vereine, sondern auch die gesamte Gesellschaft. Neben dem, dass die Kinder sich in einer sozialen Gemeinschaft anpassen müssen und diverse Aufgaben übernehmen müssen, geschieht in den Vereinen zusätzlich die Integration ganz automatisch.

Was den Schachsport angeht verbessert dieser das Gedächtnis und die Konzentration, steigert die Kreativität, fördert das kritische Denken sowie räumliche Fähigkeiten und er erhöht auch die Problemlösungskompetenz von Kindern. Es ist beim Schachspielen so, dass man länger, konzentriert an einer Sache dranbleiben muss, was viele Kinder heutzutage nicht mehr können. Die Vorteile sind unübersehbar, nicht umsonst gibt es einige Länder in denen Schach fix im Stundenplan zu finden ist. Als Landesreferent für Schulschach würde ich mir dies auch für Österreich wünschen.

Alle Landesreferenten im Vorarlberger Schulsport auf einen Blick

Daniela Bader, Paul Reitmayr (Aquathlon); Elisabeth Obernosterer (Badminton); Andreas Khüny, Peter Lins (Basketball); Christoph Hämmerle (Beachvolleyball); Martina Scheichl, Hildegard Schüßling (Bouldern); Peter Härle (Cross-Country); Helmut Pfanner (Faustball); Gerhard Purin (Flag Football); Patrick Scherrer (Fußball Mädchen); Michael Reis (Fußball Oberstufe); Aydin Akdeniz (Fußball Polycup); Ferdinand Sattler (Fußball Schülerliga); Wolfang Bauer (Futsal); Burkhard Reis, Jutta Jank (Geräteturnen); Birgit Walsch, Verena Schlichtling (Handball); Lisa Laninschegg (Leichtathletik); Mario Folie (Orientierungslauf); Evi Diem (Ringen); Beatrix Reimann (Rudern); Christian Leitgeber (Schach); Gabriel Stoll (Schwimmen); Stefanie Klocker (Ski Alpin); Sarah Ganahl (Ski Nordisch); Christoph Arndt (Snowboard); Markus Miglitsch (Tennis); Sarah Kainz (Tischtennis); Gerhard Rhomberg (Vielseitigkeit); Alexandra Vogel, Stefan Widerin, Susanne Summer (alle Volleyball);    

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bludenz
  • "Vom Schulsport auch zum Verein bringen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen