Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vom "guten Geist" hinter der Weinmesse

Feldkirch - Die Montfortstadt präsentiert sich derzeit nicht nur für die Dreharbeiten zum neuesten Streifen des Leinwandhelden James Bond gerüstet. Auch für Weinliebhaber hat Feldkirch ab heute viel zu bieten. 

130 Weinbauern warten mit rund tausend verschiedenen Weinen im Montforthaus auf Freunde und Kenner edler Tropfen.

Präzise Vorbereitungen

Darüber hinaus wird den Gästen bei der Vinobile, die im Vorjahr mehr als 3000 Besucher anlockte, auch Vorarlbergs Käsevielfalt präsentiert. Bis die Vinobile, welche inzwischen als größte Weinmesse Westösterreichs gilt, quasi auf Schiene ist, bedarf es präziser Planungen. „Gemeinsam mit Gerald Mayer von der Firma Tourismuspraxis beginnen wir bereits im September des jeweiligen Vorjahres mit den Vorbereitungen. Im Mittelpunkt steht dabei vor allem das gute Niveau der Weinbauern“, erzählt Corina Dreher, die bereits zum vierten Mal die Messe „schaukelt“. Und nicht nur unter den Winzern als „guter Geist hinter den Messekulissen“ gilt.

Pflege des guten Rufs

Dreher, die sowohl fürs Budget als auch fürs Marketing und die Organisation der Vinobile verantwortlich zeichnet, ist freilich stolz „auf den guten Ruf, der der Messe inzwischen vorauseilt“. Vor allem die Pflege freundschaftlicher Kontakte zu den Weinbauern, die zum Großteil seit Jahren ins Ländle kommen, ist ihr wichtig. „Ich bin für die Aussteller während der Messe ständig erreichbar und sitze gerne auf ein Gläschen mit ihnen zusammen“, lächelt die Marketinglady in stiller Vorfreude auf Gespräche in gemütlicher Runde.

Interview mit Corinna Dreher

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Vom "guten Geist" hinter der Weinmesse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen