AA

Voltigier-Kennelern-Nachmittag am 20.10.2017

©Stefan Vögel
Der Pferdesportverein Blumenegg veranstaltet am 20.10.2017 von 14:00 - 16:00 einen Voltigier-Kennenlern-Nachmittag beim Löwenhof in Thüringerberg.

Wir laden alle Kinder ab 6 Jahren ein, am Freitag, den 20.10.2017 bei der Voltigiergruppe Löwenhof das Voltigieren kennen zulernen und auch reinzuschnuppern.

Was ist Voltigieren?

Voltigieren ist eine vergleichsweise kostengünstige Pferdesportart, die allen Bevölkerungsschichten offensteht. Hier wird das Interesse junger Menschen am Pferd mit einer vielseitigen Bewegungserziehung und der Förderung sozialer Kompetenzen verbunden. Die Kinder erlernen zum einen den verantwortungsbewussten Umgang mit dem Partner Pferd. Zum anderen werden körperliche und motorische Fertigkeiten, vor allem Haltung, Rhythmus, Gleichgewicht und Konzentration geschult. Als Gruppensport werden beim Voltigieren darüber hinaus soziale Fertigkeiten wie Einfühlungsvermögen, Vertrauen, Gemeinschaftssinn und Selbstständigkeit gefördert. In der Regel bestehen Anfängergruppen aus acht bis zwölf Jungen und Mädchen, die sich in etwa auf demselben Leistungsstand befinden.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie sich gerne entweder unter pferdesportverein@psv-blumenegg.at oder telefonisch unter 0680 1225763 bei Geiger Marlies anmelden.

Auf unserer Homepage www.psv-blumenegg.at können Sie sich unsere bereits bestehende Voltigiergruppe anschauen.

Wir freuen uns auf euch!

Der Pferdesportverein Blumenegg

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Voltigier-Kennelern-Nachmittag am 20.10.2017
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen